Verkehrsunfall auf der Schlosskreuzung

von mip

Verkehrsunfall auf der Schlosskreuzung

Beim Abbiegen auf der Schlosskreuzung kam es zum Zusammenstoß von zwei Pkws.

Dabei überschlug sich eines der Fahrzeuge. Da aus beiden Fahrzeugen Betriebsstoffe ausliefen, rückte die Feuerwehr Ansbach zum Abbinden der auslaufenden Flüssigkeiten sowie zur Verkehrsregelung aus.
Nach eineinhalb Stunden war der Einsatz beendet.

Ausgerückt waren der KdoW 10/2 und das HLF 40/1.

Zurück