Zwei Einsätze im Verlauf des Montags

von löv

Die Feuerwehr Ansbach wurde im Verlauf des 30.04.2018 zu zwei Einsätzen alarmiert.

Gegen 12:00 Uhr wurde die Feuerwehr Ansbach gemeinsam mit der Ortsteilwehr Hennenbach nach Obereichenbach alarmiert. Dort meldete eine Nachbarin einen ausgelösten Rauchwarnmelder, vor Ort wurde sich Zutritt zur Wohnung verschafft. Es konnte aber glücklicherweise kein Brand festgestellt werden.

Bei diesem Einsatz waren der Kdow 10/2, die DLA(K) 30/1, das HLF 40/1, das KLAF 65/1, sowie die Feuerwehr Hennenbach vor Ort. 

Zum zweiten Einsatz wurden wir kurz nach 18:30 Uhr von der Leitstelle alarmiert. In der Merckstraße wurde der Brand einer größeren Mülltonne gemeldet. Die ersten Einsatzkräfte konnten die brennende Mülltonne zügig auffinden und mit einem Trupp unter Atemschutz ablöschen. Die Mülltonne wurde "geflutet" und weitere Mülltonnen auf Brandrückstände kontrolliert.

Im Einsatz waren das TLF 23/1 und das HLF 40/1.

Zurück