Verkehrsunfall auf der BAB 6

von löv

Am 24.06.2019 kurz vor 12:30 Uhr wurde die Feuerwehr Ansbach zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn BAB 6 gerufen.

Auf der Anfahrt wurde den Einsatzkräften aus Ansbach und Burgoberbach mitgeteilt, dass sich ein Pkw unter einem Lkw befinden soll, die Fahrerin aber nicht eingeklemmt sei. Durch den Aufprall wurde die Fahrerin des Pkw verletzt, der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Durch die Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert, auslaufende Betriebsstoffe abgebunden und der Brandschutz sichergestellt.

Seitens der Feuerwehr Ansbach waren KdoW 10/2, TLF 23/1, LKW 56/1 und RW 61/1 im Einsatz. Zusätzlich war die Feuerwehr Burgoberbach, das BRK, die Autobahnmeisterei und die Polizei eingesetzt.

Zurück